Home Kontakt Impressum
Recherche:
Bücher
Personen
Orte
Quellensuche
Bildarchiv
Das Projekt
Der Historiker
Aktuelles
Urheberrecht
Links

Orte

Suchbegriff:
Alle anzeigen Hilfe zur Suche Benutzung OrtsregisterBenutzerhinweise
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Bitz (Gde. Denkendorf)
Schreibweise in Büchern: Piz, Püz
Erwähnt in Buch/Bücher: 1652, 1653, 1654, 1663, 1664

Blaibach
Schreibweise in Büchern: Plaibach
Erwähnt in Buch/Bücher: 1625

Blindmühl (Gde. Moos)
Schreibweise in Büchern: Plindenmüll
Erwähnt in Buch/Bücher: 1636

Bodenhof (Gde. Hemau)
Schreibweise in Büchern: Podenhof
Erwähnt in Buch/Bücher: 1680

Bodenmais
Schreibweise in Büchern: Pogenmais
Erwähnt in Buch/Bücher: 1669

Bogen (Lkr. Straubing-Bogen)
Schreibweise in Büchern: Pogen, Pogn
Siehe auch: Bogen o. Bogen (Gde. Furth i. Wald o. Gde. Marklkofen)
Erwähnt in Buch/Bücher: 1654, 1656

Bogen (Lkr. Straubing-Bogen) o. Bogen (Gde. Furth i. Wald o. Gde. Marklkofen)
Schreibweise in Büchern: Pogen, Pogn
Siehe auch: Bogen
Erwähnt in Buch/Bücher: 1645, 1647, 1662

Bogenhausen (Gde. Rottenburg a.d. Laaber)
Schreibweise in Büchern: Pogenhausen, Pognhausen
Erwähnt in Buch/Bücher: 1652, 1653, Kassenbuch 1687

Bogenmühle (Gde. Parsberg)
Schreibweise in Büchern: Pogenmühll
Erwähnt in Buch/Bücher: 1675

Böhmen
Schreibweise in Büchern: Behaim, Beheimb, Behaimb, Böhaim, Böhaimb, Böheimisch, Böhemb, Böhemisch, Bomisch
Erwähnt in Buch/Bücher: 1612, 1613, 1624, 1625, 1629, 1641, 1642, 1643, 1644, 1645, 1646, 1647, 1648, 1649, 1651, 1652, 1653, 1654, 1655, 1656, 1661, 1662, 1663, 1664, 1665, 1667, 1669, 1670, 1671, 1674, 1675, 1679, 1680, 1687, 1690, Kassenbuch 1684

Boystadl (der Ort konnte nicht identifiziert werden)
Schreibweise in Büchern: Boystadl
Siehe auch: die Datei "Nicht identifizierte Orte"
Erwähnt in Buch/Bücher: 1675

Brannenburg
Schreibweise in Büchern: Prandenburg
Erwähnt in Buch/Bücher: 1654, 1655, 1656

Bratislava (Slowakei)
Schreibweise in Büchern: Pressburg
dt. Preßburg; damals Ungarn, seit 1918/19 Tschechoslowakei, seit 1993 Slowakei
Erwähnt in Buch/Bücher: Kassenbuch 1684

Brauereimühle
Siehe: Stadtmühle, Schiffsmühle der Brauerei

Bräugraben / Mühlenbach
Schreibweise in Büchern: Altmillgraben, Altmilfluß, Altmühl Armb, G[?]raben, Graben, Mihlbach, Milbach, Milbachfluß, Millgraben, Millpach, Mülbach, Müllgraben, Müllpach, Pach, Stattmilbach
Bei der Findstelle RB 1641, S. 159 ist die Zuordnung unsicher, es kann sich auch um einen anderen Graben in der Nähe der Brauerei handeln; bei der Findstelle RB 1653, S. 124 (dort zweimal genannt) ist die Zuordnung einmal aufgrund der Schreibweise (Stattmilbach) unsicher (ebenso RB1663, S. 125)
Siehe auch: Stadtgraben, HA 1614-1623/24, HA 1648/49, HA 1654/55
Erwähnt in Buch/Bücher: 1613, 1623, 1624, 1629, 1636, 1641, 1642, 1643, 1644, 1645, 1646, 1647, 1648, 1649, 1652, 1653, 1655, 1656, 1661, 1662, 1663, 1664, 1665, 1667, 1669, 1670, 1671, 1674, 1675, 1680, 1687, 1690, Kassenbuch 1684, Kassenbuch 1687

Brauhauslände
Siehe: Lände

Braunau am Inn (Österreich)
Schreibweise in Büchern: Braunau
bis 1779 bayerisch
Erwähnt in Buch/Bücher: 1637, 1648, 1654, 1663, 1669, 1670

Braunschweig
Schreibweise in Büchern: Braunschweig
hier ist die Hopfenanbauregion gemeint
Erwähnt in Buch/Bücher: 1642, 1643

Breitenbrunn (Lkr. Neumarkt i.d. Opf.)
Schreibweise in Büchern: Braittenprunn, Praidtenprun, Praitenprun, Praitenprunn, Praitnprun, Praitnprunn, Praitprun, Praittenprun, Praittenprunn, Preitenprun
Erwähnt in Buch/Bücher: 1607, 1629, 1637, 1642, 1643, 1644, 1645, 1646, 1647, 1648, 1652, 1654, 1655, 1656, 1661, 1662, 1663, 1664, 1665, 1667, 1680, 1687, 1690

Breitenhart (Gde. Mallersdorf-Pfaffenberg)
Schreibweise in Büchern: Pratnhardt
die Zuordnung ist unsicher
Siehe auch: die Datei "Nicht identifizierte Orte"
Erwähnt in Buch/Bücher: 1638

Seite: 123456
Nicht identifizierte OrteNicht identifizierte Orte