Home Kontakt Impressum
Recherche:
Bücher
Personen
Orte
Quellensuche
Bildarchiv
Das Projekt
Der Historiker
Aktuelles
Urheberrecht
Links

Orte

Suchbegriff:
Alle anzeigen Hilfe zur Suche Benutzung OrtsregisterBenutzerhinweise
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Königsfeld (Gde. Wolnzach)
Schreibweise in Büchern: Khüngsfeldt, Kingsfeldt, Kinigsfeldt
Erwähnt in Buch/Bücher: 1647, Bierregister 1629

Königshäusl (Gde. Obertraubling) o. Kühnhausen (Gde. Parsberg)
Schreibweise in Büchern: Ginhausen, Günhausen, Künhausen, Khingshausen, Khinhausen, Khnihausen, Kinhausen
Erwähnt in Buch/Bücher: 1647, 1662, 1663, 1667

Königsmühle (Gde. Beratzhausen)
Schreibweise in Büchern: Kinigsmül
Erwähnt in Buch/Bücher: 1651

Kopfstain (der Ort konnte nicht identifiziert werden)
Schreibweise in Büchern: Kopfstain
bei derselben Person wird an anderer Stelle der Herkunftsort "Milgraben" angegeben
Siehe auch: die Datei "Nicht identifizierte Orte", Millgraben bei Kopfstain
Erwähnt in Buch/Bücher: 1667

Körbenhof (Gde. Hemau)
Schreibweise in Büchern: Kerblhof, Kerblshof, Kermbhof, Kermhof
Erwähnt in Buch/Bücher: 1649, 1651, 1652, 1654, 1655, 1656, 1661, 1662, 1663, 1664, 1665, 1667, 1669, 1670, 1671, 1674, 1675, 1680, 1687, 1690

Kösching
Schreibweise in Büchern: Kesching, Khösching, Kosching, Kösching, Kosching(er), Kösching(er)
Erwähnt in Buch/Bücher: 1623, 1625, 1629, 1638, 1643, 1644, 1645, 1647, 1651, 1652, 1653, 1654, 1655, 1661, 1662, 1664, 1665, 1667, 1670, 1671, 1674, 1675, 1680, 1690, Bierregister 1629, Kassenbuch 1684

Kottingrohr (Gde. Ergolding)
Schreibweise in Büchern: Khottignrohr
Erwähnt in Buch/Bücher: 1641

Kottingwörth (Gde. Beilngries) o. Kottingwörthermühle (Gde. Beilngries)
Schreibweise in Büchern: Khautingerwör, Khotingwöhr, Kötingwar, Kotingwerth, Kotingwier, Kotingwöhr, Kottingwörth, Kötzingwörth, Krautigenwör
Erwähnt in Buch/Bücher: 1644, 1654, 1656, 1663, 1664, 1687

Kottingwörthermühle
Siehe: Kottingwörth

Kötzting
Siehe: Bad Kötzting

Kraburg (Gde. Geiselhöring)
Schreibweise in Büchern: Kraburg
Erwähnt in Buch/Bücher: 1638

Krachenhausen (Gde. Kallmünz)
Schreibweise in Büchern: Krächsenhausen, Krächsenhouen

Erwähnt in Buch/Bücher: 1624, 1625, 1629

Kraftsbuch
Siehe: Grafenbuch

Kramhof (Gde. Waldmünchen)
Schreibweise in Büchern: Cronhof
Erwähnt in Buch/Bücher: 1667, 1669, 1670

Kranzberg
Siehe: Grandsberg

Krätenhofen (der Ort konnte nicht identifiziert werden)
Schreibweise in Büchern: Krätenhofen
vielleicht ist Krottenhof (Gde. Neukirchen b. Hl. Blut) gemeint
Siehe auch: die Datei "Nicht identifizierte Orte"
Erwähnt in Buch/Bücher: 1662

Kreislberg (der Ort konnte nicht identifiziert werden)
Schreibweise in Büchern: Kreislberg
Siehe auch: die Datei "Nicht identifizierte Orte"
Erwähnt in Buch/Bücher: 1690

Kremshof (Gde. Jetzendorf)
Schreibweise in Büchern: Cremhof, Crenhof, Crenhofen, Krembshof
die Zuordnung ist nicht gesichert, es kann sich auch um einen Weiler o.ä. handeln
Erwähnt in Buch/Bücher: 1629, 1669, 1670

Kreut (Gde. Bruckberg o. Gde. Essenbach o. Gde. Wolnzach) o. Kreuth (Gde. Bernhardswald o. Gde. Ergolding o. Gde. Gerolsbach o. Gde. Pemfling o. Gde. Regenstauf o. Gde. Rieden)
Schreibweise in Büchern: Khreidt, Khreitt, Kreitt
möglicherweise kommen auch noch Orte in Frage, die "-kreut" o. "kreuth" oder "kreit" als letzten Wortteil haben
Siehe auch: Langenkreith
Erwähnt in Buch/Bücher: 1643, 1647, 1649, 1656, 1661

Kreuth
Siehe: Kreut

Seite: 12345678
Nicht identifizierte OrteNicht identifizierte Orte