Home Kontakt Impressum
Recherche:
Bücher
Personen
Orte
Quellensuche
Bildarchiv
Das Projekt
Der Historiker
Aktuelles
Urheberrecht
Links

Orte

Suchbegriff:
Alle anzeigen Hilfe zur Suche Benutzung OrtsregisterBenutzerhinweise
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Laupruckh (der Ort konnte nicht identifiziert werden)
Schreibweise in Büchern: Laupruckh
vielleicht ist Langenbruck (Gde. Vilseck) gemeint
Siehe auch: die Datei "Nicht identifizierte Orte"
Erwähnt in Buch/Bücher: 1643

Lauterbach (Gde. Freystadt o. Gde. Niederwinkling) o. Lauterbach (Ober*, Gde. Pfeffenhausen o. Gde. Wolnzach / Nieder*, Gde. Wolnzach / Unter*, Gde. Rottenburg a.d. Laaber)
Schreibweise in Büchern: Lauterbach, Lautterb., Lautterbach
um welchen der mind. 16 bayerischen Orte mit diesem Namen es sich handelt, ist aus dem Text nicht zu erkennen, am wahrscheinlichsten sind aufgrund der geographischen Lage Ober- o. Niederlauterbach (bde. Gde. Wolnzach) o. Unterlauterbach (Gde. Rottenburg a.d. Laaber)
Siehe auch: Unterlauterbach, Oberlauterbach
Erwähnt in Buch/Bücher: 1642, 1644, 1645, 1647, 1648, 1652, 1653, 1654, 1661, 1662, 1663, 1667, 1671, 1690, Bierregister 1629

Lauterbach (Tschechien) o. Laibach (Slowenien)
Schreibweise in Büchern: Leypach
Lauterbach (Bez. Elbogen) liegt heute in Tschechien (tschechischer Name Cistá); Laibach (Ljubljana) liegt heute in Slowenien; die Zuordnung ist unsicher
Erwähnt in Buch/Bücher: 1654, 1670, 1691

Lauterhofen (Lkr. Neumarkt i.d. Opf.) o. Läuterkofen (Gde. Adlkofen)
Schreibweise in Büchern: Lauttershouen
Erwähnt in Buch/Bücher: 1653

Läuterkofen
Siehe: Lauterhofen

Lautersee (Gde. Hemau)
Schreibweise in Büchern: Lautersee, Lauttersee
Erwähnt in Buch/Bücher: 1629, 1642, 1643, 1644, 1645, 1646, 1647, 1648, 1651, 1652, 1653, 1654, 1655, 1656, 1661, 1662, 1663, 1664, 1665, 1667, 1669, 1670, 1671, 1674, 1675, 1680, 1687, 1690, 1691

Lechbruck am See (Lkr. Ostallgäu)
Schreibweise in Büchern: Lechbruck, Lechpruckh
die Zuordnung ist aufgrund der Entfernung zu Kelheim unsicher
Erwähnt in Buch/Bücher: 1651, Kassenbuch 1684, Kassenbuch 1687

Lechfeld
Schreibweise in Büchern: Lechfeld
Schotterebene südlich von Augsburg
Erwähnt in Buch/Bücher: Kassenbuch 1684

Leckbruck am See
Schreibweise in Büchern: Lechprukh

Leibersdorf (Gde. Volkenschwand)
Schreibweise in Büchern: Leibldorf
Erwähnt in Buch/Bücher: 1667

Leiblfing
Schreibweise in Büchern: Leibelfing
Erwähnt in Buch/Bücher: 1637

Leidersdorf (Gde. Ensdorf) o. Leitersdorf (Gde. Au i.d. Hallertau o. Gde. Laberweinting)
Schreibweise in Büchern: Lauterstorf, Leiterstorf
Siehe auch: Leierndorf
Erwähnt in Buch/Bücher: 1641, 1642

Leierndorf (Ober* / Mitter* / Nieder*, Gde. Langquaid)
Schreibweise in Büchern: Lda., Leidend., Leidendorf, Leidendorff, Leidndorf, Leidenstorf, Leindorf, Leirnd., Leirndorf, Leürnd., Leürndorf, Leyrndorf
bei der Findstelle RB 1651, S. 100 ist die Zuordnung aufgrund der Schreibweise (Lda.) unsicher
Siehe auch: Leitersdorf, Mitterleierndorf, Niederleierndorf, Oberleierndorf
Erwähnt in Buch/Bücher: 1623, 1624, 1625, 1629, 1637, 1638, 1641, 1642, 1643, 1644, 1645, 1646, 1647, 1648, 1651, 1652, 1653, 1654, 1655, 1656, 1661, 1662, 1663, 1664, 1665, 1667, 1669, 1670, 1671, 1674, 1675, 1680, 1687, 1690, 1691, Bierregister 1629, Kassenbuch 1687

Leising (Gde. Beilngries)
Schreibweise in Büchern: Leising
Erwähnt in Buch/Bücher: 1663

Leistmühle (Gde. Altmannstein)
Schreibweise in Büchern: Glaismühl, Laistmühl bey Häxenakher, Laißmihl, Laißmühll, Laißmül, Laissmill, Loysmihl negst Häxenackher
Erwähnt in Buch/Bücher: 1653, 1654, 1656, 1661, 1662, 1663, 1664, 1667, 1669, 1670, 1675, 1680, 1687, Kassenbuch 1687

Leiten (am Kelheimer Herzberg)
Schreibweise in Büchern: Leitten, Leütten
Siehe auch: Mitterleiten
Erwähnt in Buch/Bücher: 1612, 1613, 1623, 1624, 1625, 1629, 1636

Leitenhausen
Schreibweise in Büchern: Lei[...]enhausen, Leidenhausen, Leitenhausen, Leiterzhausen, Leitnhausen, Leitnhaußn, Leittenhausen, Leitternhausen, Leitterzhausen, Leittnhausen, Leütnhausen, Leüttenhausen
Siehe auch: Leitenhausen o. Leiterzhofen (Gde. Breitenbrunn)
Erwähnt in Buch/Bücher: 1613, 1623, 1624, 1625, 1629, 1637, 1638, 1641, 1642, 1643, 1644, 1645, 1646, 1647, 1648, 1651, 1652, 1653, 1654, 1655, 1656, 1661, 1662, 1663, 1664, 1665, 1667, 1669, 1670, 1671, 1674, 1675, 1680, 1687, 1690, 1691, Bierregister 1629

Leitenhausen o. Leiterzhofen (Gde. Breitenbrunn)
Schreibweise in Büchern: Leitenh., Leittenh.
Siehe auch: Leitenhausen, Leiterzhofen (Gde. Breitenbrunn)
Erwähnt in Buch/Bücher: 1664, 1665, 1669, 1670, 1675

Leitersdorf
Siehe: Leidersdorf

Leiterzhofen (Gde. Breitenbrunn)
Schreibweise in Büchern: Lauterzhouen, Leidenhofen, Leitershof, Leitershofen, Leitershouen, Leiterßhouen, Leiterzhouen, Leittenhofen, Leitterhofen, Leittershofen, Leitterzhofen, Leitterzhouen, Letterzhofen, Leüterzhouen
Siehe auch: Leitenhausen o. Leiterzhofen (Gde. Breitenbrunn)
Erwähnt in Buch/Bücher: 1629, 1642, 1643, 1644, 1646, 1647, 1648, 1649, 1651, 1652, 1653, 1654, 1655, 1656, 1661, 1662, 1663, 1664, 1665, 1667, 1669, 1675, 1680, 1687, 1690, 1691

Seite: 123456
Nicht identifizierte OrteNicht identifizierte Orte