Home Kontakt Impressum
Recherche:
Bücher
Personen
Orte
Quellensuche
Bildarchiv
Das Projekt
Der Historiker
Aktuelles
Urheberrecht
Links

Orte

Suchbegriff:
Alle anzeigen Hilfe zur Suche Benutzung OrtsregisterBenutzerhinweise
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Mötzing

Siehe: Matzing

Muckendorf (Gde. Rottenburg a.d. Laaber)
Schreibweise in Büchern: Muggendorf, Mukhendorf
Erwähnt in Buch/Bücher: 1645, 1652

Muderried (der Ort konnte nicht identifiziert werden)
Schreibweise in Büchern: Muderried
Erwähnt in Buch/Bücher: 1687

Muffring (der Ort konnte nicht identifiziert werden)
Schreibweise in Büchern: Muffring, Neufring, Nufring
Siehe auch: die Datei "Nicht identifizierte Orte"
Erwähnt in Buch/Bücher: 1641

Muggenthal (Waldabteilung)
Schreibweise in Büchern: Gehilz Muckhentall, Holzwax Muckhentall, Muckhenthallerholz, Muckhenthall, Muggentall
Waldabteilung im Frauenforst, zwischen Haugenried im Norden, Viehhausen im Osten und Rothenbügl gelegen, südwestlich von Viergstetten und nordöstlich von Irlbrunn, südöstlich der Waldabteilung Dicket; freundlicher Hinweis zur Identifizierung von Georg Paulus, Hohenwart
Siehe auch: Dicket (Waldabteilung) o. Muggenthal (Waldabteilung)
Erwähnt in Buch/Bücher: 1667, 1669, 1670, 1671, 1674, 1675, 1679, 1680, 1687, 1690, Kassenbuch 1683, Kassenbuch 1684, Kassenbuch 1687

Mühlbach
Schreibweise in Büchern: Millbach
eine exakte Identifizierung ist nicht möglich, es kommen mind. 9 bayerische Orte mit diesem Namen in Frage
Erwähnt in Buch/Bücher: 1638

Mühlbach (Gde. Dietfurt a.d. Altmühl)
Schreibweise in Büchern: Mihlbach, Milbach, Milpach, Mühllbach, Mülbach, Müllbach
Erwähnt in Buch/Bücher: 1625, 1638, 1641, 1642, 1643, 1644, 1646, 1647, 1652, 1653, 1654, 1656, 1661, 1664, 1665, 1667, 1670, 1675, 1680, 1687, Bierregister 1629

Mühldorf
Schreibweise in Büchern: Mildorf, Mildorff
um welchen der Orte mit diesen Namen es sich handelt, geht aus dem Text nicht hervor
Erwähnt in Buch/Bücher: 1629, 1680, Bierregister 1629

Mühle
Schreibweise in Büchern: Mill
in Saal a.d. Donau o. in Herrnsaal o. in Obersaal o. in Untersaal
Siehe auch: Mühle (in Obersaal)
Erwähnt in Buch/Bücher: 1624, 1641

Mühle
Schreibweise in Büchern: Mill, Müll
in Essing
Siehe auch: Sägemühle (in Essing), Weihermühle
Erwähnt in Buch/Bücher: 1647, 1648, 1652, 1655, 1664

Mühle
Schreibweise in Büchern: Mill
in Prunn
Erwähnt in Buch/Bücher: 1652, 1655

Mühle
Schreibweise in Büchern: Müll
in Sinzing
Erwähnt in Buch/Bücher: 1663

Mühle
Schreibweise in Büchern: Mühl
in Obersaal
Siehe auch: Mühle (in Saal a.d. Donau o. in Herrnsaal o. in Obersaal o. in Untersaal)
Erwähnt in Buch/Bücher: 1663

Mühlen
Schreibweise in Büchern: Mill
in Kelheim
Siehe auch: Aumühle, Radlmühle, Stadtmühle, Schiffsmühle, Walkmühle, , Schleifmühle
Erwähnt in Buch/Bücher: 1629

Mühlenbach
Siehe: Bräugraben

Mühlenbach
Schreibweise in Büchern: Milbach, Milpach
der Aumühle in Kelheim
Siehe auch: Aumühle
Erwähnt in Buch/Bücher: 1653, 1654, 1655, 1656, 1661, 1663, 1670, 1680

Mühlenbach (der Aumühle in Kelheim)
Schreibweise in Büchern: Mihlbach
Erwähnt in Buch/Bücher: 1687

Mühlenwörth (der Stadtmühle in Kelheim)
Schreibweise in Büchern: Mihlwörth, Mühlwörth, Müllwörth
Erwähnt in Buch/Bücher: 1675, Kassenbuch 1683, Kassenbuch 1684, Kassenbuch 1687

Mühlham (Gde. Osterhofen o. Gde. Vilshofen)
Schreibweise in Büchern: Milham, Milhamb
Erwähnt in Buch/Bücher: 1636, 1637

Mühlhausen (Lkr. Neumarkt i.d. Opf. o. Gde. Neustadt a.d. Donau)
Schreibweise in Büchern: Milhausen
Erwähnt in Buch/Bücher: 1642, 1643, 1652, 1653, 1656

Seite: 1234567
Nicht identifizierte OrteNicht identifizierte Orte