Home Kontakt Impressum
Recherche:
Bücher
Personen
Orte
Quellensuche
Bildarchiv
Das Projekt
Der Historiker
Aktuelles
Urheberrecht
Links

Orte

Suchbegriff:
Alle anzeigen Hilfe zur Suche Benutzung OrtsregisterBenutzerhinweise
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Oberpfraundorf (Gde. Beratzhausen)
Schreibweise in Büchern: Oberpfraundorf
Siehe auch: Pfraundorf, Unterpfraundorf
Erwähnt in Buch/Bücher: 1656

Paarstadl (Gde. Beratzhausen)
Schreibweise in Büchern: Payrstadl, Paystadl, Paystatt
Erwähnt in Buch/Bücher: 1656, 1661, 1662, 1663

Perlet (der Ort konnte nicht identifiziert werden)
Schreibweise in Büchern: Perla, Perlet
vielleicht ist Perletzhofen (Gde. Riedenburg) o. Berletzhof (Gde. Hemau) o. Beratzhausen o. Berletzhausen (Gde. Kinding) gemeint
Siehe auch: Perletzhofen, Beratzhausen, Perzhaft
Erwähnt in Buch/Bücher: 1656, 1662

Pexmühle (Gde. Beratzhausen)
Schreibweise in Büchern: Pexmil, Pexmill, Prexmill
Erwähnt in Buch/Bücher: 1643, 1647

Pfraundorf (Ober* / Unter*, Gde. Beratzhausen) o. Pfraundorf (Gde. Kinding)
Schreibweise in Büchern: Fraund., Frauendorf, Fraundorf, Pforundorf, Pfraundorf
bei den Finstellen RB 1654, S. 111 u. RB 1655, S. 169 kommt auch Pfraundorf (Gde. Raubling) in Frage
Siehe auch: Unterpfraundorf, Oberpfraundorf
Erwähnt in Buch/Bücher: 1643, 1644, 1645, 1647, 1651, 1654, 1655, 1656, 1662, 1663, 1675, 1691

Rauschhof (Gde. Beratzhausen)
Schreibweise in Büchern: Rauschhof, Rauschhofen
Erwähnt in Buch/Bücher: 1662, 1690, 1691

Rechberg (Gde. Beratzhausen)
Schreibweise in Büchern: Rechberg, Rüeberg, Rüeburg
Erwähnt in Buch/Bücher: 1643, 1644, 1645, 1651, 1653, 1655, 1675

Ritzhof (Gde. Beratzhausen) o. Ratzenhofen (Gde. Elsendorf) o. Roithof (Gde. Nittenau o. Gde. Roding)
Schreibweise in Büchern: Räzenhofen, Roitshouen
Siehe auch: Ratzenhofen (Gde. Elsendorf), Rautenhofen
Erwähnt in Buch/Bücher: 1654

Rufenried (Gde. Beratzhausen)
Schreibweise in Büchern: Rauenried, Ruefenrid, Ruefenriedt, Rueffenridt, Rueffenriedt, Rueffenrieth, Rueffenreith, Rufenried, Rufenriedt, Ruffenreidt
Erwähnt in Buch/Bücher: 1644, 1661, 1662, 1663, 1667, 1675, 1680, 1687, 1690, 1691

Ruxhof (Gde. Beratzhausen)
Schreibweise in Büchern: Luxhof, Rinkofen, Ruckhshofen, Ruckhshouen, Rugkhshouen, Rukhshofen, Ruxhouen
Siehe auch: Rachertshofen
Erwähnt in Buch/Bücher: 1629, 1643, 1644, 1646, 1647, 1649, 1651, 1652, 1653, 1654, 1656, 1661, 1662, 1675, 1687, 1690, 1691

Schrotzhofen (Gde. Beratzhausen)
Schreibweise in Büchern: Schrattshofen, Schrotenhofen, Schrothof, Schrothofen, Schrotshofen, Schrotshouen, Schrotthofen, Schrottshof, Schrottshofen, Schrottshouen, Schrozhofen
Erwähnt in Buch/Bücher: 1643, 1644, 1645, 1646, 1647, 1651, 1656, 1661, 1662, 1663, 1667, 1675, 1690

Schwarzenthonhausen (Gde. Beratzhausen)
Schreibweise in Büchern: Schwarzdonhausen, Schwarzndonhausen, Schwarzthonhausen, Schwarzen Thaichen, Schwarzen Thonhausen
Siehe auch: Thannhausen
Erwähnt in Buch/Bücher: 1629, 1652, 1655, 1656, 1667, 1675, 1687, 1690, 1691

Seelach (Gde. Beratzhausen)
Schreibweise in Büchern: Seelachen
Erwähnt in Buch/Bücher: 1690

Thannhausen (Gde. Altmannstein o. Gde. Freystadt) o. Thanhausen (Gde. Wenzensbach o. Gde. Ensdorf) o. Thanhaus (Gde. Haibach) o. Thonhausen (Gde. Attenhofen o. Gde. Hemau o. Gde. Pfeffenhausen) o. Langenthonhausen (Gde. Breitenbrunn) o. Schwarzenthonhausen (Gde. Beratzhausen) o. Thumhausen (Gde. Nittendorf)
Schreibweise in Büchern: Claintonhausen, Dachausen, Dahausen, Danhausen, Donhausen, Donhausn, Donhaußn, Donnhausen, Talhausen, Tannhausen, Thanhausen, Thannhausen, Thonhausen, Thonnhausen, Thumbhausen, Thunhausen, Tonhausen, Tonnhausen
es gibt noch weitere Orte mit den oben genannten Namen, die genannten sind die Kelheim nächstliegenden; freundlicher Hinweis zur Ortsidentifizierung von Georg Paulus; bei der Findstelle RB 1642, S. 142 ist sehr wahrscheinlich Schwarzenthonhausen gemeint, da der dort genannte Familienname für Schwarzenthonhausen in dieser Zeit nachgeweisen ist, frdl. Hinweis von Georg Paulus; ein Ort namens "Klein"-Thannhausen / -Thanhausen / -Thonhausen existiert nicht
Siehe auch: Thumhausen, Langenthonhausen, Schwarzenthonhausen
Erwähnt in Buch/Bücher: 1629, 1642, 1643, 1644, 1645, 1646, 1647, 1648, 1649, 1651, 1652, 1653, 1654, 1655, 1656, 1661, 1662, 1663, 1664, 1665, 1667, 1669, 1670, 1671, 1674, 1675, 1680, 1687, 1690, 1691, Bierregister 1629

Unterlichtenberg (Gde. Beratzhausen)
Schreibweise in Büchern: Vnderlidnberg
Siehe auch: Lichtenberg, Oberlichtenberg
Erwähnt in Buch/Bücher: 1651

Unterpfraundorf (Gde. Beratzhausen)
Schreibweise in Büchern: Vnderfraundorf
Siehe auch: Pfraundorf, Oberpfraundorf
Erwähnt in Buch/Bücher: 1644

Uttenhof (Gde. Beratzhausen)
Schreibweise in Büchern: Uttenhofen, Vttenhofen, Vttenhouen, Vttenkhofen
Erwähnt in Buch/Bücher: 1642, 1643, 1645, 1646, 1647, 1652, 1655, 1656, 1675, 1687

Seite: 12
Nicht identifizierte OrteNicht identifizierte Orte